d
c
e
Matz

Der Szeanrist Alexis "Matz" Nolent wurde in der Normandie geboren, verbrachte seine Kindheit in Martinique und seine Jugend in Paris. Während er noch Jura studierte veröffentlichte er 1990 sein erstes Album in der Éditions Futuropolis. Inzwischen hat er unter dem Namen Matz unzählige Comics für verschiedene namhafte Verlage geschrieben und wurde zweimal für den Eisner-Award nominiert. Seine Serie "Du plomb dans la tête" , in ZUsammenarbeit mit Colin Wilson, wurde mit Sylvester Satllone verfilmt. Daneben hat er unter seinem richtigen Namen eine zweite Karriere als Szenarist für Videogames bei Ubisoft gemacht. 

HG
Bücher & Produkte
Nach oben