d
c
e
© Jan Krauspe, Berlin
Torsten Wohlleben

Torsten Wohlleben wurde 1974 in Brake an der Weser geboren. Sein erstes Buch war ein Drehbuch, verfilmt mit einem Budget von 10 DM, einer Super-8-Kamera und einem Dutzend Schulkameraden. Torsten Wohlleben wohnt heute in der Nähe von Bremen und hat mit "Kann ich bitte löschen, was ich gerade gesagt habe" seinen ersten Roman bei Carlsen veröffentlicht.

HG
Willkommen bei Carlsen! Wir verwenden Cookies, um die Inhalte unserer Webseite sinnvoller zu gestalten, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Nach oben