d
c
e
Hello & welcome

Für uns bei Carlsen sind Blogger echte Buchhelden, die Tag für Tag im Netz für ihre Lieblingsbücher kämpfen, SUBs in Rekordzeit bezwingen und schlicht wahre Wunder bewirken, wenn es darum geht, Menschen für Bücher zu begeistern.

Hier erklären wir, wie wir bei Carlsen mit Bloggern, YouTubern, Instagramern – kurz allen digitalen Botschaftern fürs Buch – zusammenarbeiten.

Neuer Blogger?

Unser Willkommenspaket

Du hast gerade erst begonnen, Bücher im Netz zu bewerten? Zur Begrüßung in der Welt der Buchblogs möchte Carlsen Dir ein Geschenk machen. Aus diesen drei aktuellen Titeln kannst Du Dir Dein Wunschbuch zur Rezension aussuchen:

 

9783551520937.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Schick uns Deine Wahl mit dem Betreff "Blog-Willkommen" per Mail an blogger@carlsen.de, inklusive einem Link zu Deinem Blog und Deinen Social-Media-Kanälen. Vergiss auf keinen Fall Deine Postadresse. Wir freuen uns von Dir zu hören!

Erfahrener Blogger?

Unsere Kriterien zur Zusammenarbeit

Uns erreichen mehr Wünsche nach Rezensionsexemplaren, als wir erfüllen können. Um als Carlsen-Blogger Rezensionsexemplare zu erhalten, solltest Du deshalb

- Ausdauer beweisen: Dein Blog oder Youtube-Kanal sollte länger als ein Jahr existieren und über ein gültiges Impressum verfügen.

- regelmäßig schreiben: Die Abstände zwischen Deinen Beiträgen sollten nicht zu lang sein.

- gern kommunizieren: Neben Deinem Blog tauscht Du Dich über einen lebendigen Social-Media-Kanal mit mehr als 1.000 Followern (Facebook, Instagram, Twitter oder Youtube) mit Deinen Lesern aus.

- klug und kreativ sein: Umformulierte Klappentexte sind langweilig!

Influencer, die nur einen einzigen Kanal bedienen, z.B. Instagram, prüfen wir individuell. Mindestvoraussetzung für eine Zusammenarbeit sind in einem solchen Fall aber mehr als 2.000 Fans, Follower oder Abonnenten. Bewerbungen mit einer kurzen Vorstellung und Link zum Social-Media-Kanal bitte an blogger@carlsen.de.

Infos zu neuen Büchern?

Unsere Vorschauen:

Zweimal jährlich, Ende April und Ende November, bekommen bei uns registrierte Blogger eine Mail – nämlich dann, wenn unsere Vorschauen aufs neue Programm online gehen.

Ein Buch von Carlsen rezensieren?

So geht´s:

- Wenn Du ein Rezensionsexemplar wünschst, dann sende bitte eine E-Mail mit dem entsprechenden Titel in der Betreffzeile und Deinem vollständigen Namen, Deiner Adresse und der Deines Blogs an blogger(at)carlsen.de.

- Wir verschicken sowohl gedruckte wie auch digitale Leseexemplare. Falls Du ein digitales Rezensionsexemplar wünscht, teile uns dies bitte in Deiner Anfrage mit. Aktuelle E-Books stellen wir auch auf NetGalley, der Plattform für digitale Rezensionsexemplare, als Download zur Verfügung.

- Bitte habe Verständnis, dass unser Kontingent begrenzt ist und wir nicht immer alle Wünsche erfüllen können.

- Oft entscheidet die Aktualität des Titels. Er sollte möglichst nicht älter als sechs Monate sein.

- Noch nicht veröffentlichte Neuerscheinungen merken wir gerne vor, der Versand erfolgt in der Regel eine Woche vor dem Erscheinungstermin.

- Rezensionen von Neuerscheinung bitte frühestens vier Tage vor dem Erscheinungstermin veröffentlichen.

- Wenn Du ein Rezensionsexemplar von uns erhältst, wäre es wünschenswert, dass die Besprechung innerhalb der nächsten zwei Monate auf Deiner Seite erscheint.

- Sehr gerne darfst Du unsere Cover und unsere Verlagslogos vom Carlsen Presseportal herunterladen und im Rahmen Deiner Buchbesprechung in Deinen Blog oder in Dein Video einbinden. Bitte verfremde unsere Cover nicht.

- Klappentexte oder die Beschreibungstexte von unserer Webseite dürfen unter Angabe der Quelle www.carlsen.de ebenfalls einbezogen werden.

- Innenabbildungen müssen von uns zur Nutzung freigegeben werden. Bei Manga ist es generell nicht erlaubt, Innenseiten zu zeigen.

- Mit Zitaten in Länge von 1-2 Sätzen dürfen die Besprechungen unterfüttert werden. Wenn Du mit Leseproben arbeiten willst, melde Dich bitte bei blogger@carlsen.de

- Bitte verweise bei jeder Rezension mit einem Link auf das entsprechende Buch auf der Carlsen-Website – so sehen Deine Leser, aus welchem Verlag das Buch stammt und finden weitere Hinweise.

Ideen für besondere Aktionen?

Immer gerne!

Du planst eine Blogtour, wünscht ein Autoren-Interview oder startest eine Challenge? Melde Dich bei uns (blogger@carlsen.de) und schildere uns Dein Vorhaben - wir unterstützen originelle und gute Ideen jederzeit gern.

Rezensiert!

Was jetzt?

- Schicke Deinen Rezensionslink mit dem Betreff "Rezensionslink" an blogger@carlsen.de.

- Verbreite Deine Rezension auch gerne über Social Media Kanäle. Besonders gut geschriebene Blogposts teilen wir nach Möglickeit.

- Außerdem kannst Du Deine Rezension auch bei Twitter an @carlsen_verlag senden - wir freuen uns und versuchen nach Kräften zu retweeten!

- Und noch ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Es ist nicht gestattet, Bücher, die von uns kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt werden, weiterzuverkaufen.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Dir!

 

Dein Carlsen-Blogger-Team
Ute Nöth und Ramona Nicklaus
 

Carlsen-Bloggerteam: Ute und Ramona

Nach oben